Geschichte Klavierbaus im 20. und 21. Jahrhundert
Von den wilden 1980ern bis in die neue Moderne

„Freilich dreht das Rad sich immer weiter“: Zur Geschichte des Klavierbaus im 20. und 21. Jahrhundert (Teil 2)

Teil 2: 1980–2017

In den 1980er Jahren beginnt die typische Musikerkarriere noch stets mit einer Blockflöte oder Mundharmonika und endet beim Streich- oder Tasteninstrument. Wer es sich leisten kann, der schickt sein Kind in eine Musikschule, auch wenn das gemeinsame Musizieren daheim aus der Mode gekommen ist. 

 

Weiterlesen …

Eine Geschichte des Klaviers

Eine Geschichte des Klaviers

Kompromiss oder harmonisches Gotteswerk: das Klavier im Wandel der Jahrhunderte

Bringt Musik die Proportionen des Universums, des Göttlichen zum Klingen? Oder handelt es sich lediglich um die Erzeugung säkularer Klänge, die als Schallwellen physikalisch messbar sind und sich mathematisch berechnen lassen? Die Geschichte und die Entwicklung des Klaviers ist ebenso wie unsere Art zu hören mit solchen und weiteren Fragestellungen auf faszinierende Weise verwoben. Der folgende Beitrag lädt Sie auf einen kleinen Streifzug durch die Geschichte des Klaviers und seiner Stimmung(en) ein.

Weiterlesen …