Klavierentsorgung, Klavier entsorgen - nur wie?

(Kommentare: 63)

Klavier entsorgen mit Piano Express
Klavier entsorgen mit Piano Express

Wohin mit dem alten Klavier? Klaviere angemessen entsorgen

Es kommt der Tag, da kann auch der beste Klavierstimmer einem veralteten Instrument keine hinreißenden Töne mehr entlocken. Zumal dann, wenn es ohnehin schon lange vernachlässigt an der Wand stand und eher als Sideboard für den Kerzenhalter diente denn als Instrument, an dem sich die Familie sonntags zur Hausmusik versammelt. Es kommt der Tag, da stellt sich die lang verdrängte Frage: wohin mit dem alten Klavier? Verkaufen? Verschenken? Verschrotten?

Altes Klavier auf den Schrottplatz bringen oder verkaufen?

Alles, nur nicht den Schrottplatz, wünscht sich der Klavierliebhaber als letzte Ruhestätte für sein Instrument. Selbst Menschen, die sich ansonsten leicht von Dingen trennen, die keinen unmittelbaren Nutzwert mehr haben, schrecken häufig davor zurück, das alte Klavier auf den Müllplatz zu bringen. Dabei handelt es sich häufig gar nicht um das eigene Instrument, an dem eifrig Mozart oder Satie, Disneyballaden oder fetziger Blues geübt wurden. Zumeist ist das alte Klavier, über dessen Schicksal entschieden werden soll, ein Vermächtnis der Eltern oder gar der Großeltern. Lässt sich ein gebrauchtes Klavier mit so viel Erinnerungswert nicht noch verkaufen? Muss das Piano wirklich als Sperrmüll auf dem Schrottplatz landen?

Persönliche Werte sind keine Verkaufsargumente

Gerade bei sehr alten Klavieren mit hohem persönlichem Erinnerungswert kommt verständlicherweise der Gedanke auf, dass sich dieser Wert noch in bare Münze verwandeln lässt. Und so finden wir an Schwarzen Brettern oder auf Onlineverkaufsportalen zahlreiche Anzeigen, in denen ein antikes Klavier zum Verkauf angeboten wird. Was die potenziellen Verkäufer dabei vergessen, ist: Für den ebenfalls potenziellen Käufer zählt der Erinnerungswert nicht. Schließlich ist ihm dieses Klavier fremd, seine Vorbesitzer sind ihm unbekannt und vermutlich auch herzlich egal. Wonach er sucht, ist ein bespielbares Instrument mit Zukunftswert. Denn Erinnerungen tragen wir im Herzen. In den Dingen finden sie allenfalls einen Anklang, nicht aber ihren Wert.

Klavier verschenken oder abtransportieren lassen?

Wenn es dann mit dem Verkaufen nicht klappt, folgt der nächste rettende Strohhalm: Bestimmt will doch irgendjemand das gute alte Stück geschenkt haben? Und sei es nur als attraktives Möbel, das dem Interieur ein gewisses Ambiente verleiht? Aber auch das Verschenken alter, nicht mehr bespielbarer Klaviere erweist sich als frommer Wunsch, der nur selten einen dankbaren Abnehmer findet. Und so landen im Anschluss an die Odyssee durch Verkaufsanzeigen und Verschenkangebote tatsächlich Jahr für Jahr rund 3.500 Pianos auf dem Restmüllplatz oder Schrottplatz.* Verabschiedet von ihren Besitzern, die es mit einem weinenden und einem lachenden Auge an den Klaviertransporteur übergeben.

Kann das alte Klavier auf den Sperrmüll?

Ob Sie umziehen wollen und es sich einfach nicht mehr lohnt, das gute alte Klavier mitzunehmen, den versicherten Transport zu bezahlen, oder ob Sie einfach Platz benötigen: In vielen Regionen ist das Klavier nicht dem üblichen Sperrmüll gleichgestellt, den Sie einfach vor die Tür befördern und abholen lassen können. Stattdessen müssen Sie das Piano entweder selbst zum Restmüllplatz bringen oder aber Sie müssen es in seine einzelnen Bestandteile zerlegen, sodass es leicht abtransportiert werden kann. Genaueres erfahren Sie von Ihrem regionalen Entsorgungsbetrieb.

Altes Piano selbst entsorgen?

Dabei sollten Sie jedoch berücksichtigen: Es fällt nicht jedem leicht, das Klavier selbst zu entsorgen. Schon aus rein praktischen Gründen, denn die starke Spannung der Klaviersaiten kann beim Auseinandernehmen ohne entsprechende Kenntnisse und Werkzeuge zur Unfallgefahr werden. Aber auch aus emotionalen Gründen. Der Gedanke wird dann ein ums andere Mal aufgeschoben und das Klavier blockiert weiterhin den dringend benötigten Platz.

Altes Klavier abholen und Wert prüfen lassen

Wenn Sie also nicht zu jener Spezies gehören, für die ein piano smashing die angemessene Form der Klavierentsorgung darstellt, dann beauftragen Sie am besten gleich die fachgerechte Entsorgung Ihres Klaviers oder Flügels durch Piano Express. Gern prüfen wir auf Ihren Wunsch vorab, ob das Instrument noch einen Liebhaberwert hat. Doch in den meisten Fällen wird es Ihnen wohl eher daran gelegen sein, rasch und schmerzlos Abschied zu nehmen. 

Kostet nicht die Welt: fachgerechte Klavierentsorgung

Der Klaviertransport ist unser täglich Brot und natürlich sind auch wir daran interessiert, dass alte noch funktionstüchtige Klaviere einen neuen Besitzer finden. Wenn es dann aber wirklich einmal vorbei ist oder die Zeit drängt, wissen wir, wie die Entsorgung Ihres Klaviers zu erfolgen hat. Und wir kümmern uns darum – rasch und umkompliziert. Übermitteln Sie uns einfach telefonisch oder über unser Kontaktformular Ihre Anfrage. Und seien Sie gewiss: Sie werden feststellen, dass es unglaublich befreiend sein kann, sich von alten, aber nicht mehr gebrauchsfähigen Dingen zu trennen, um Platz für Neues und damit auch für die Zukunft zu schaffen.

Zurück

Kommentare

Wir haben einen Blüthner Konzertflügel in Hamburg für Selbstabholer abzugeben. Baujahr 1908 . 180cm. Lange nicht benutzt, aber funktioniert. Muss am 19.5. weg.

Kommentar von Karin

Guten Tag zusammen, schönes braunes Jugendstil Klavier (über 100 Jahre alt), Einzelstück von Steingräber & Söhne, Bayreuth, noch bespielbar. Günstig abzugeben zzgl. Transportkosten.

Kommentar von Alex

Guten Tag, ich hätte gerne den Blüthner von 1890 aus der Nähe von Köln.
Ich könnte ihn kurzfristig durch ein Klaviertransportunternehmen abholen lassen.

Kommentar von Luise

Antwort von Piano-Express

Hallo Luise,

du kannst gerne eine Anfrage stellen unter https://www.piano-express.de/l_express-anfrage.html oder anrufen 0800 - 883 1 883

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Klaviertransport-Blog Team

 

Guten Tag,
Wir haben einen nicht mehr funktionstüchtigen Flügel in Karlsruhe zum entsorgen. Würden Sie das machen? Was würde das kosten?
Mit freundlichen Grüßen
U. MOSTHAF

Kommentar von Mosthaf, Ulla

Antwort von Piano-Express

Hallo Frau Mosthaf,

um die Kosten für eine Entsorgung zu erfahren, kann bei uns angefragt werden unter 

https://www.piano-express.de/klavier-entsorgung.html

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Klaviertransport-Blog Team

Ein zerlegter Stutzflügel soll entsorgt werden, eine Reparatur lohnt wohl nicht mehr. Er steht in einer Garage, ebenerdig mit direktem Zugang zur Straße

Kommentar von Bernhard Czogalla

Antwort von Piano-Express

Hallo Bernhard Czogalla,

Sie können unsere Anfrage nutzen. Sie erhalten ein Angebot für die Entsorgung Ihres Flügels von uns.

https://www.piano-express.de/klavier-entsorgung.html

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Klaviertransport-Blog Team

 

Wir möchten unseren Stutzflügel entsorgen lassen. Reparatur lohnt nicht mehr was kostet das Abholen und entsorgen? Er steht im Haus meiner Eltern Parterre/ vier Stufen.
Mit freundlichen Grüßen Christiane Kunkel

Kommentar von Wegener Ursula

Antwort von Piano-Express

Hallo Ursula Wegener,

um die Kosten für eine Entsorgung zu erfahren, kann bei uns angefragt werden unter 

https://www.piano-express.de/klavier-entsorgung.html

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Klaviertransport-Blog Team

Hallo
Wir verschenken ein Klavier vom Heissman&Sohn. In sehr gutem zustand
.
Johann: * ?, † ?. Gründete 1839 eine Klavierfabrik in Wien, die ab 1845 ihren Sitz in Wieden (Wien IV) hatte. 1847/48 wurde der Firmenname in Heitzmann & Marschik geändert, ab 1867 in Heitzmann & Sohn.

Wegen vielfach fehlender Lebensdaten können derzeit (2002) die Klavierbauer Ferdinand (* ?, † ?) und Josef (* ?, † 7.7.1896) nicht eindeutig in den Stammbaum der Familie H. eingeordnet werden; F. H. ist 1884–87, Jos. H. 1865–77 als Klavierbauer erwähnt, wobei Jos. H. als Gesellschafter der Firma H. & Sohn eingetragen war. Auch Ludwig H. (* ?, † ?) war zumindest 1871–78 Gesellschafter der Firma H. & Sohn. Otto H. (* ?, † ?) übernahm 1898 die Firma Johann H. & Sohn von Ludwig H.
Ivica Bijelic
06765504671

Kommentar von ivica Bijelic

KLAVIER!!!!!
Hat jemand Interesse an einem Klavier?
Selbsabholung und Preisgünstig!
Etwas verstimmt. Gebrauchsspuren!
Bitte melden Sie sich bei mir!

Kommentar von Olga Futter

möchte gerne meinen Klavier Story und Clark Klavier für 100 Euro verkaufen aus Platz gründen

Kommentar von Tamam Sancarbarlaz

Muss mich leider aus Platzgründen von meinem alten Blüthner Klavier (ca. 1890) trennen, würde es an Liebhaber verschenken für Selbstabholung in der Nähe von Köln....

Kommentar von Kiki

Hinterlassen Sie einen Kommentar